Arbeitseinsatz der Leichtathleten

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

News - Leichtathletik

Da dies einige Jahre nicht mehr gemacht wurde, war der Sand schon sehr verdichtet. Hier wurde die Verletzungsgefahr für die Sportler deutlich verringert. Der Geräteraum war ein dritter Arbeitsbereich. Hier wurde gründlich aufgeräumt, so dass alle Sportgeräte wie Hürden, Speere usw. wesentlich übersichtlicher und geordneter gelagert werden können. Für weitere kleine Arbeiten wurden andere Helfer eingeteilt. Dank der fleißigen Mithilfe waren nach etwa zwei Stunden alle Arbeiten erledigt. Für ihre Hilfe am vergangenen Samstag bedanken sich die Trainer Fred Bahr, Patrick Wiech und Nadine Kant bei allen Beteiligten.

 

Text: Andreas Kolhoff     Foto: Jens Herklotz


Foto Jens Herklotz

 

 
Besucher Heute192
Besucher Gestern334
Woche1039
Monat7690
Besucher Gesamt964842